Raus aus dem Geld-Spiel

Diskussionen rund um das Buch von Robert Scheinfeld


    Aus dem Munde eines Kindes...

    achim-martin
    achim-martin

    Anzahl der Beiträge : 487
    Anmeldedatum : 15.03.10
    Alter : 59
    Ort : Maspalomas, Gran Canaria, Spanien

    Aus dem Munde eines Kindes... Empty Aus dem Munde eines Kindes...

    Beitrag  achim-martin am Mi Aug 18, 2010 3:13 pm

    Hallo,

    hier ist etwas so goldiges, dass ich es Euch hier einfach erzählen muss! Es beweist m.E. wirklich die Richtigkeit der Annahmen, dass wir hier nur zeitweise manifestiert sind..., wie auch immer man das im Detail auslegen mag.

    Der achtjährige Sohn meiner Bankberaterin in Deutschland, so erzählte sie mir, kam neulich unvermittelt auf sie zu und verkündete, dass es doch sehr bedauerlich sei, dass er - wenn er einst wiedergeboren würde - nichts mehr von dem hätte und wüsste, was er hier jetzt alles erlebt und bekommen hätte. In Afrika würde er dann womöglich gar nichts haben.
    Dann aber war er plötzlich wieder ganz guter Dinge und ergänzte: Aber bis dahin ists ja noch lang, und wenn er stürbe, dann sei er ja eh zumindest eine Weile vorübergehend tot.

    Dazu muss man ergänzen, dass dieser Junge ein sehr aufgeweckter Mensch ist. Sie hat mit ihm noch nicht über das Leben nach dem Tod gesprochen, ist aber soweit ich weiß, selbst von einem Leben nach dem Tod überzeugt.

    So eine unbelastete Seele ist wirklich engelgleich. Wir können davon jede Menge lernen.

    Liebe Grüße

    Achim Basketball

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Dez 16, 2019 3:42 am