Raus aus dem Geld-Spiel

Diskussionen rund um das Buch von Robert Scheinfeld


    Meditation aus dem Buch "Quantenenergie hautnah erleben" von John Anderson

    Rhea
    Rhea

    Anzahl der Beiträge : 376
    Anmeldedatum : 18.12.09

    Meditation aus dem Buch "Quantenenergie hautnah erleben" von John Anderson Empty Meditation aus dem Buch "Quantenenergie hautnah erleben" von John Anderson

    Beitrag  Rhea am So Mai 09, 2010 11:06 am

    Namasté!

    Zusammenfassend wiedergegeben mit meinen eigenen Worten:

    Im Sitzen (dann Hände locker auf den Schoß) oder Liegen durchführen.
    Stelle dir einen Schalter vor, einen Kipp- oder Drehschalter.
    Dieser Schalter steht auf "an".
    Stelle dir vor, dass du diesen Schalter gedanklich auf ein Körperteil legst und er fähig ist, diesen Körperteil "abzuschalten".

    1.
    a) in Gedanken den Schalter auf deinen linken Fuß legen und schalte den Fuß einfach gedanklich ab
    b) nun wird sich dein linker Fuß irgendwann etwas anders anfühlen als der rechte Fuß
    c) sobald du das spürst: nicke kurz, um dir dieses Gefühl zu bestätigen


    2.
    a) ... auf deinen linken Unterschenkel zwischen Fußgelenk und Knie ...
    b) wie 1 b, nur auf den Unterschenkel bezogen
    c) wie 1 c

    3.
    a) ... auf deinen linken Oberschenkel zwischen Knie und Leiste ...
    b) wie 1 b entsprechend
    c) wie 1 c

    4.
    a) ... auf deinen rechten Fuß
    b) sobald du das getan hast, fühlt er sich fast genauso an wie der linke
    c) sobald du das spürst, nicke kurz, um dir das zu bestätigen

    5.
    wie 4 a - c), jedoch mit dem rechten Unterschenkel

    6.
    wie 4 a - c), jedoch mit dem rechten Oberschenkel

    7.
    a) Wiederhole 1 a) mit dem linken Arm
    b) ... feststellen, dass sich der linke Arm etwas anders anfühlt als der rechte Arm
    c) wie gehabt

    8.
    Nun mache das mit dem rechten Arm.
    Nicke, wenn er sich ähnlich anfühlt wieder linke Arm.

    Unabhängig davon, ob du nun eine Trance fühlst oder nicht, ist dein Unterbewusstsein nun bereit, Wünsche entgegenzunehmen.

    Vertiefe nun die Trance mit:

    9.
    a) Schalter auf die Stirn
    b) Sobald du bereit bist, noch tiefer in dieses angenehme Gefühl der Entspannung zu sinken,
    schaltest du den Kopf und störende Gedanken einfach aus.
    Durch das Umlegen des Schalters zerfließen deine Gedanken und ziehen wie Wolken an dir vorbei.
    Du befindest dich nun in einem tiefen meditativen Zustand.

    Achtung: Überlege nicht, ob der Körperteil nun wirklich ausgeschaltet ist, sonst aktivierst du wieder den Verstand!

    Lasse dir bei jedem Schritt so viel Zeit wie du brauchst.


    In dem Buch erklärt er dann, wie man das noch fortsetzen kann, um eine bessere Wunscherfüllung zu erzielen.
    Quantenenergie hautnah erleben

    Smile Rhea


    Zuletzt von Rhea am So Mai 09, 2010 1:11 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Stella

    Anzahl der Beiträge : 58
    Anmeldedatum : 22.12.09

    Meditation aus dem Buch "Quantenenergie hautnah erleben" von John Anderson Empty Re: Meditation aus dem Buch "Quantenenergie hautnah erleben" von John Anderson

    Beitrag  Stella am So Mai 09, 2010 12:53 pm

    Danke liebe Rhea,

    das hört sich toll an. Ich werde es heute noch durchführen!

    Liebe Grüße
    Stella
    achim-martin
    achim-martin

    Anzahl der Beiträge : 487
    Anmeldedatum : 15.03.10
    Alter : 59
    Ort : Maspalomas, Gran Canaria, Spanien

    Meditation aus dem Buch "Quantenenergie hautnah erleben" von John Anderson Empty Re: Meditation aus dem Buch "Quantenenergie hautnah erleben" von John Anderson

    Beitrag  achim-martin am So Mai 09, 2010 8:01 pm

    Hallo liebe Ute,
    das ist ja wie früher als Kind. Immer wenn es spannend wird, dann muss man ins Bett. (und in diesem Fall liegt man nun da, oder sitzt man und ist tief versunken, bevor es ans Wunscherfüllen geht.)

    Vielen Dank für den Tipp, werde ich mal ausprobieren...

    lg Achim
    Smile
    Rhea
    Rhea

    Anzahl der Beiträge : 376
    Anmeldedatum : 18.12.09

    Meditation aus dem Buch "Quantenenergie hautnah erleben" von John Anderson Empty Re: Meditation aus dem Buch "Quantenenergie hautnah erleben" von John Anderson

    Beitrag  Rhea am So Mai 09, 2010 10:22 pm

    Namasté!

    Dann werde ich mal weiter abtippen bzw. zusammenfassen:

    Jede bildhafte Vorstellung, verbunden mit einem intensiven Gefühl,hat das Bedürfnis sich zu verwirklichen.

    Um Wünsche in Erfüllung gehen zu lassen, braucht man:
    - die Visualisierung bzw. wenn man das nicht so gut kann, konzentriert man sich aufs Gefühl
    - Emotionen
    - ein starkes Verlangen

    Nach dem Ausschalten des letzten Schalters auf der Stirn gleich mit der Visualisierung beginnen.

    Anfänger-Tipp:
    Stelle dir einen Kinosaal vor, so beleuchtet, wie du dich wohlfühlst.
    So viele weitere Menschen sind anwesend, wie du dich wohlfühlst.
    Du sitzt auf einen Platz, auf dem du dich wohlfühlst.
    Schaust auf die Leinwand.
    Stellst dir eine Situation vor, in der sich dein Wunsch erfüllt hat.
    Du bist ebenfalls auf der Leinwand zu sehen.
    Sobald du dieses Bild deutlich wahrnehmen / die Situation förmlich spüren kannst UND dich dabei wohlfühlst, zählst du innerlich von 1 bis 3.
    Bei 3 entscheidest du dich, mit der Situation auf diesem Bild zu verschmelzen.
    Bei 3 angekommen, stellst du dir vor, wie dich eine imaginäre Kraft aus deinem Sitz heraushebt und du auf die Leinwand zuschwebst und eins mit deiner Wunschvorstellung wirst.
    Nun bist du also in der Ich-Perspektive und nicht mehr in der Zuschauerperspektive.

    Fortgeschrittene können natürlich ohne den Umweg übers Kino visualisieren.

    Dann:
    Fühle das Gefühl der Zufriedenheit, welches du hättest, wenn sich dein Wunsch erfüllt hätte.
    Das ist ganz WICHTIG!
    Konzentriere dich auf dieses positive Gefühl.

    Dann zähle innerlich von 1 - 3.
    Das Gefühl wird sich bei 3 angekommen verdreifachen.
    Wünsche dir einfach in dem Moment, in dem du diese positiven Gefühle erlebst, dass sie noch intensiver werden.
    Das Zählen von 1 - 3 ist eine Hilfestellung, die man später nicht mehr braucht.

    Das Unterbewusstsein wird dann sämtliche Prozesse in Gang setzen, die dafür nötig sind, dass du diesen Zustand wirklich erreichst.

    Wichtig: Diese Wunschmeditation regelmäßig praktizieren.

    Die einzelnen Situationen können natürlich abwechseln, damit es nicht langweilig wird.

    Ich persönlich verbinde auch manchmal mehrere Wünsche miteinander. Z. B. sehe ich mich dann in der gewünschten Situation und sehe auch gleichzeitig meine Traumfigur, der ich mich täglich nähere. Man kann einige Wünsche in eine Visualisation einbauen, sollte aber m. E. nicht den Hauptwunsch zur Nebenrolle werden lassen.

    Smile Rhea
    achim-martin
    achim-martin

    Anzahl der Beiträge : 487
    Anmeldedatum : 15.03.10
    Alter : 59
    Ort : Maspalomas, Gran Canaria, Spanien

    Meditation aus dem Buch "Quantenenergie hautnah erleben" von John Anderson Empty Re: Meditation aus dem Buch "Quantenenergie hautnah erleben" von John Anderson

    Beitrag  achim-martin am Mo Mai 10, 2010 4:25 pm

    Vielen Dank dafür, damit kann man wirklich etwas anfangen!
    Ich hoffe es ist Dir recht, dass ich die Anleitungen in die Affirmationsliste mit aufgenommen habe. Heut abend werde ich es mal richtig durchführen...

    Bis bald

    lg Achim

    Hier der Link: sendspace.com j5vkj3


    Zuletzt von achim-martin am Mo Mai 10, 2010 7:36 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Gast
    Gast

    Meditation aus dem Buch "Quantenenergie hautnah erleben" von John Anderson Empty Re: Meditation aus dem Buch "Quantenenergie hautnah erleben" von John Anderson

    Beitrag  Gast am Mo Mai 10, 2010 5:10 pm

    Ups...Das ist ja witzig, meine Freundin ist zu Besuch gekommen und hat mir genau dieses Buch mitgebracht. So was...:-)
    Ich kann es empfehlen - ein dünnes Heftlein, kurz und fokussiert ohne viel Geschwurbel auf den punkt gebracht.
    Liebe Grüsse!!

    Mitch I love you
    elfchen
    elfchen

    Anzahl der Beiträge : 132
    Anmeldedatum : 27.12.09
    Ort : Bayern

    Meditation aus dem Buch "Quantenenergie hautnah erleben" von John Anderson Empty Re: Meditation aus dem Buch "Quantenenergie hautnah erleben" von John Anderson

    Beitrag  elfchen am Mo Mai 10, 2010 11:13 pm

    Hallo Ute,

    danke für den Tipp, das werde ich mal ausprobieren. Hört sich sehr entspannend an.

    Alles Liebe
    Rosi
    avatar
    Gast
    Gast

    Meditation aus dem Buch "Quantenenergie hautnah erleben" von John Anderson Empty Re: Meditation aus dem Buch "Quantenenergie hautnah erleben" von John Anderson

    Beitrag  Gast am Sa Jun 12, 2010 6:18 pm

    Namaste!

    Hier ist ein Link, für diejenigen die wie ich Probleme mit dem Visualisieren haben.

    https://www.youtube.com/watch?v=5eJbxgGLEwQ&feature=related

    Ich habe die oben genannte Wunschmeditation mit verschiedenen Videos gekoppelt, bis ich die für mich richtigen fand und für mich war es sehr hilfreich.

    Licht und Liebe
    Rita
    elfchen
    elfchen

    Anzahl der Beiträge : 132
    Anmeldedatum : 27.12.09
    Ort : Bayern

    Meditation aus dem Buch "Quantenenergie hautnah erleben" von John Anderson Empty Re: Meditation aus dem Buch "Quantenenergie hautnah erleben" von John Anderson

    Beitrag  elfchen am So Jun 13, 2010 2:42 pm

    Hallo Bari,

    das ist ein toller Link, vielen Dank dafür.

    Rosi cheers
    Angelheart
    Angelheart

    Anzahl der Beiträge : 1
    Anmeldedatum : 30.07.10
    Alter : 54
    Ort : Dingolfing

    Meditation aus dem Buch "Quantenenergie hautnah erleben" von John Anderson Empty Was hat die Anwendung der Quantenenergie bei euch bewirkt?

    Beitrag  Angelheart am Fr Jul 30, 2010 3:51 pm

    Hallo Ihr Lieben,

    Ich interessiere mich sehr für die Quantenenegie auch 2 Punkte Methode genannt und bin dadurch bei der Suche bei Google auf eurer Seite gelandet.
    Ich habe bisher null Erfahrung damit und wollte euch mal fragen, welches der von euch zwei vorgestellten Bücher ihr mir für den Einstieg empfehlen würdet?
    Oder am besten gleich beide kaufen?
    Gelingt es auch ohne das man ein Seminar mitmachen muß, solche werden ja von Adrew Blake angeboten, aber ziemlich teuer finde ich, für ein 3Tages Seminar 300.-€.
    Was hat sich durch die Anwendung bei euch verändert?
    Kann ich diese Quantenenergie bei jedem anderen anwenden, habe einen autistischen Jungen, daher meine Frage der natürlich ohne Vorkenntnisse behandelt werden müsste?
    Über Antworten von Euch, wäre ich euch sehr dankbar.
    Habe mir schon eingige Videos bezüglich der Quantenenergie bei You Tube angeschaut, das ist ja wie mir scheint so ne Art "Wunderheilung, bei dem einen schneller bei dem anderen dauert es länger.
    Ich finde es deshalb so interssant weil damit ja auch Blockaden aufgelöst werde können.
    Vielen lieben Dank im voraus..

    Und liebe Grüße an Euch.
    avatar
    Claudia

    Anzahl der Beiträge : 44
    Anmeldedatum : 14.02.10

    Meditation aus dem Buch "Quantenenergie hautnah erleben" von John Anderson Empty Re: Meditation aus dem Buch "Quantenenergie hautnah erleben" von John Anderson

    Beitrag  Claudia am So Aug 01, 2010 2:49 pm

    Hallo Angelheart,

    zunächst mal herzlich willkommen in diesem schönen Forum.

    Ich mache seit letztem Jahr QH, habe zunächst mit dem Buch von Dr. Kinslow gestartet, habe dann weil mich die Methode so stark angesprochen hat sein Seminar in Kirchzarten besucht, inzwischen habe ich das zweite Buch von ihm gelesen und die beiden Bücher von Dr. Bartlett und dann noch Quantenenergie in der Praxis von W. Zimmer. Außerdem war ich noch bei Andrew Blake in München, wobei ich sagen muss dass ich mich fast zeitgleich zum Kinslow und zum Blake-Seminar angemeldet habe, irgendwie wollte ich einfach beide Methoden kennenlernen. Beide Seminare waren für mich ein Erlebnis und inzwischen ist QH bei mir in den Tagesablauf integriert und erziele auch fast immer beeindruckende Ergebnisse damit - vor allem wenn ich es für andere Menschen anwende.

    Eine sehr schöne kompakte und gute Anwendungsbeschreibung findest Du in dem Büchlein "Quantenenergie in der Praxis" und Du brauchst m.E. nicht zwangsläufig ein Seminar besuchen, es ist eine sehr einfache und wirkungsvolle Methode.

    Schau auch mal in dieses Forum, hier findest Du auch ganz viel gute Infos zum Thema http://energiepsychologie.net/forum/

    Viele Grüße aus Regensburg

    Claudia
    Rhea
    Rhea

    Anzahl der Beiträge : 376
    Anmeldedatum : 18.12.09

    Meditation aus dem Buch "Quantenenergie hautnah erleben" von John Anderson Empty Re: Meditation aus dem Buch "Quantenenergie hautnah erleben" von John Anderson

    Beitrag  Rhea am So Aug 01, 2010 3:26 pm

    Herzlich willkommen!

    Habe leider momentan wenig Zeit fürs Forum.

    Schön, dass Claudia so eine kompetente Antwort gegeben hat. Ich denke auch, dass das Zimmer-Büchlein allein ausreicht. Habe aber nur das 1. Kinslow-Buch und die beiden Bartlett-Bücher gelesen. Wende Quantenheilung auch nicht so oft an, weil bei mir dann immer gleich das Kopfkino losgeht und das ist so schön, dass ich dann oft abgelenkt werde. Zudem habe ich auch überhaupt momentan wenig Zeit wegen der schönen Dinge, die passieren.

    Smile Rhea

    Gesponserte Inhalte

    Meditation aus dem Buch "Quantenenergie hautnah erleben" von John Anderson Empty Re: Meditation aus dem Buch "Quantenenergie hautnah erleben" von John Anderson

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Dez 16, 2019 2:50 am