Raus aus dem Geld-Spiel

Diskussionen rund um das Buch von Robert Scheinfeld


    Meine Kreationen

    avatar
    Gast
    Gast

    Meine Kreationen Empty Meine Kreationen

    Beitrag  Gast am Sa Feb 27, 2010 7:31 pm

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe mir heute einen sehr schönen Frühlingstag kreiert, mit 18C° und viel sunny!!!
    Heute Nachmittag habe ich in unserem Garten auf der Bank gesessen, meinem Mann bei der Arbeit zugeschaut und Kommandos gegeben. Wink clown Very Happy
    Unsere Vögel haben sich auch schon mächtig ins Zeug gelegt mit ihren Werbungsgesängen. Laughing
    Es war einfach ein wunderschöner Tag und mein Energielevel ist gewaltig gestiegen! cheers


    Licht und Liebe
    Rita
    avatar
    Gast
    Gast

    Meine Kreationen Empty Re: Meine Kreationen

    Beitrag  Gast am Sa Feb 27, 2010 8:29 pm

    Oh Mann, Rita, DU hast es gut. Ich habe mir dafür gestern gleich wieder 2 Hundewelpen kreiert, die ich aus der Mülltonne um die Ecke ziehen durfte. Au wei, es will nicht weg, das dicke Ei....wünsche Euch allen bessere Wochenendkreationen.... ;)Mitch


    PS...wer möchte vielleicht ein oder zwei...süüüüüsse kleine Hündchen? Man weiß ja nie...
    elfchen
    elfchen

    Anzahl der Beiträge : 132
    Anmeldedatum : 27.12.09
    Ort : Bayern

    Meine Kreationen Empty Re: Meine Kreationen

    Beitrag  elfchen am Sa Feb 27, 2010 10:36 pm

    Liebe Mitch,

    also Du machst ja Sachen ... da haben die Kleinen aber Glück gehabt, dass Du sie entdeckt hast. Wer macht denn sowas????

    Da musst Du wohl noch mehr Energie rausziehen aus Deinen Eiern. Ich wünsche Dir, dass Du einen guten Platz für sie findest - falls Du sie nicht selbst behalten willst. Wink

    Hallo Bari,

    bei uns war das Wetter auch wunderschön, und ich habe auf der Terrasse gelesen und Kaffee getrunken. Ich hätte mich wohl sehr entspannen können, wenn nicht mein Sohn "Mädchenbesuch" bekommen hätte. Das machte mich ganz nervös und so musste ich zwischendrin immer wieder mal putzen. Naja, auch nciht schlecht, die Sonne bringt es nämlich an den Tag, meine Fenster hatten es mehr als nötig (nicht dass Ihr jetzt denkt ... die Fenster vom Zimmer meines Sohnes hab ich natürlich nicht geputzt) Very Happy

    Alles Liebe
    Rosi
    avatar
    Claudia

    Anzahl der Beiträge : 44
    Anmeldedatum : 14.02.10

    Meine Kreationen Empty Re: Meine Kreationen

    Beitrag  Claudia am Sa Feb 27, 2010 10:58 pm

    Ich kreire mir zur Zeit so viel Arbeit, dass mir fast die Luft wegbleibt.
    Die Krönung war gestern, ich war von 7 Uhr bis kurz nach 23 Uhr arbeitsmäßig im Einsatz, dann musste ich noch einiges für die Geburtstagsfeier meiner Mutter vorbereiten, heute dann die ganzen Leute, irgendwie weiß ich gar nicht mehr wo mir der Kopf steht. Das komische ist aber je mehr ich mache um so aufgedrehter bin ich, ich werde auch gar nicht mehr müde - komm mir vor wie ein Robotter. Komische Kreation!

    Hoffe mal, dass ich morgen etwas weniger um die Ohren habe.

    Schönes Rest-Wochenende und liebe Grüße
    Claudia
    avatar
    Nora

    Anzahl der Beiträge : 6
    Anmeldedatum : 26.02.10

    Meine Kreationen Empty Re: Meine Kreationen

    Beitrag  Nora am So Feb 28, 2010 3:52 pm

    Hallo,

    ich bin neu hier, hab mich vor 2 Tagen angemeldet und noch nicht alles gelesen.

    Jetzt gerade überlege ich, ob dieser Sturm der im Anzug ist,
    meine Kreation sein soll?
    Ich will ihn nämlich nicht. Habe noch etwas vor heute nachmittag.

    Wie kreiere ich ihn um??
    Habt ihr eine Idee?

    Liebe Grüße
    Nora
    Rhea
    Rhea

    Anzahl der Beiträge : 376
    Anmeldedatum : 18.12.09

    Meine Kreationen Empty Re: Meine Kreationen

    Beitrag  Rhea am So Feb 28, 2010 4:10 pm

    Namasté Nora!

    Du stellst dir ja sowieso gerade vor, wie alles wegen dem Sturm "ins Wasser fällt". Also tue das jetzt mal ganz bewusst und spüre die unangehmen Gefühle dazu und hole sie mit dem Scheinfeld-Prozess zurück.

    Wenn du das gemacht hast, stelle dir einen wunderschönen Nachmittag vor und ich drücke ganz fest die Daumen, dass es auch so sein wird.

    Smile Rhea



    PS: Natürlich auch ein herzliches Willkommen hier!
    avatar
    Nora

    Anzahl der Beiträge : 6
    Anmeldedatum : 26.02.10

    Meine Kreationen Empty Re: Meine Kreationen

    Beitrag  Nora am So Feb 28, 2010 7:32 pm

    Hallo
    und danke für die schnelle Antwort!

    Leider komme ich in die Gefühle nicht rein. Mir sind schon Situationen von früher eingefallen aber ich kann nichts dabei empfinden. Wie soll ich da die Gefühle zurückholen?

    LG Nora
    Rhea
    Rhea

    Anzahl der Beiträge : 376
    Anmeldedatum : 18.12.09

    Meine Kreationen Empty Re: Meine Kreationen

    Beitrag  Rhea am So Feb 28, 2010 7:59 pm

    Namasté!

    Joe Vitale empfiehlt in seinem Buch "The Key", den Kopf hängen zu lassen und eine Hand auf den Bauch oder die Brust zu legen, um das Gefühl besser spüren zu können.

    Wenn es nicht so klappt, dann den Mini-Prozess machen. Ich stelle mir auch dort jeweils die Energie wie eine Blase vor, aus der ich dann die Energie zurückhole.

    Apropos Sturm: Hatte vorher noch nichts vom Sturm gehört. Wir waren dann um ca. 16.30 Uhr in die Stadt gefahren, um dort essen zu gehen. Kaum aus dem Auto ausgestiegen, kam eine Sturmböe und uns flogen kleine Äste entgegen. So etwas hatte ich noch nie erlebt, sogar ein Stein, wahrscheinlich irgendwo von einem Dach, kam uns entgegen. Natürlich kamen wir unversehrt ins Restaurant und zurück.

    Hier windet es jetzt auch zwischendurch gewaltig. Die Bäume biegen sich ganz schön, wenn gerade mal wieder Böen am Werk sind.

    Smile Rhea
    avatar
    Nora

    Anzahl der Beiträge : 6
    Anmeldedatum : 26.02.10

    Meine Kreationen Empty Re: Meine Kreationen

    Beitrag  Nora am So Feb 28, 2010 8:09 pm

    Danke Rhea,

    ich werd mich jetzt fein machen und dann losfahren.
    Und ich stelle mir vor, wie ich heute abend unversehrt das Garagentor schließe beim Nachhausekommen.
    Ich fahre jetzt mit meiner Tochter ins Theater.

    Liebe Grüße
    Nora
    avatar
    Gast
    Gast

    Meine Kreationen Empty Re: Meine Kreationen

    Beitrag  Gast am Mo März 01, 2010 8:02 pm

    Hallo, Ihr Lieben,

    liebe Mitch,

    ich nehme Dich jetzt einfach einmal ganz doll in den Arm! Oh je, das sind wirklich ganz schlimme Kreationen, die Du Dir erschaffst!
    Ich kenne das leider auch! Das sind für mich mit die schlimmsten Dinge, wenn Tiere leiden, so etwas schafft mich total. Und wenn dann noch der Mensch imstande ist, Tieren so etwas anzutun...

    Ich habe mir jedes Mal, wenn ich in Spanien war, Kreationen erschaffen, in denen arme Tierseelen leiden mussten, ob sie nun hungerten, krank waren, nicht gewollt waren, alles in die Richtung. Ich habe jedes Mal ganz viel geweint. Und an Urlaub war dann an sich nicht mehr wirklich zu denken. Mir ging es einfach schlecht. Ich habe in der Zeit, in der ich dort war, immer Tiere versorgt und der Abschied war für mich ganz schrecklich.

    Ich wünsche Dir von Herzen, dass Du die ganze Energie aus diesen schlimmen Eiern ziehen kannst.

    Liebe Grüße von Tina
    avatar
    Gast
    Gast

    Meine Kreationen Empty Re: Meine Kreationen

    Beitrag  Gast am Di März 02, 2010 9:16 am

    Kali Mera,

    liebe Tina, danke für Deinen Trost!I love you
    Ja, das scheint schlechthin DAS Ei bei mir zu sein, ich habe so das Gefühl, wenn das erst mal geleert ist, werde ich sooo leicht sein, das ich vor lauter Freude die Bodenhaftung verliere und abhebe..
    Zur Zeit versuche ich sogar, einen Vorteil für mich darin zu erkennen, das hier offensichtlich schon mal garantiert 80 Prozent der Energie schön eingesperrt, für mich bereit, in diesem einen Ei ist.
    Bis jetzt ist es allerdings noch eine ganz erhebliche Einschränkung meiner Lebensqualität und den Hologramm Gedanken in solch schlimmen Situationen aufzubauen, ist wirklich nicht die leichteste meiner Übungen.
    Nichtsdesdotrotz bleibe ich dran, zumal mir ja logisch klar ist, das ich keiner Kreatur damit helfe, wenn es mir selbst schlecht geht.
    Leider kann ich keine Engel mehr behalten, ich habe selber schon 2 Hunde, einen Wolf, einen fiesen Kater und eine Schildkrötenauffangstation für kranke und verletzte Tiere - und wenn ich es schaffe, schneller als der Kater zu sein, finde ich auch sehr häufig zu den Nistzeiten kleine, nestflüchtige Vögelchen zum Aufziehen tongue
    Es ist interessant, wie sich die Dinge verdichtet haben, sobald ich den Scheinfeld Prozess angefangen hatte - es ist wirklich so, als ob alles, was man fürchtet mit nahezu biblischer Macht zunächst mal über einen kommt. Ich hatte auch ins Hologramm gesäuselt, das ich es sanft möchte - mag gar nicht wissen, wie dicke es ohne diese Ansage gekommen wäre...
    Smile Mitch
    avatar
    lin

    Anzahl der Beiträge : 40
    Anmeldedatum : 08.02.10

    Meine Kreationen Empty Re: Meine Kreationen

    Beitrag  lin am Di März 02, 2010 2:00 pm

    sobald ich den Scheinfeld Prozess angefangen hatte - es ist wirklich so, als ob alles, was man fürchtet mit nahezu biblischer Macht zunächst mal über einen kommt. Ich hatte auch ins Hologramm gesäuselt, das ich es sanft möchte -

    lol!

    ich auch gesäuselt, mit dem selben Ergebnis

    lol!
    Rhea
    Rhea

    Anzahl der Beiträge : 376
    Anmeldedatum : 18.12.09

    Meine Kreationen Empty Re: Meine Kreationen

    Beitrag  Rhea am Di März 02, 2010 3:50 pm

    Namasté!

    es ist wirklich so, als ob alles, was man fürchtet mit nahezu biblischer Macht zunächst mal über einen kommt. Ich hatte auch ins Hologramm gesäuselt, das ich es sanft möchte -
    Dann mal schnell nachbessern und zwar im Befehlston!
    Nimm deine Schöpfermacht in Anspruch!!!

    Smile Rhea
    achim-martin
    achim-martin

    Anzahl der Beiträge : 487
    Anmeldedatum : 15.03.10
    Alter : 59
    Ort : Maspalomas, Gran Canaria, Spanien

    Meine Kreationen Empty Re: Meine Kreationen

    Beitrag  achim-martin am Mo März 15, 2010 9:09 pm

    Als Hochzeitsfotograf habe ich, wo Ihr vom Wetter spracht, neulich ein solches Erlebnis gehabt. Da hatte ich noch nichts von Scheinfeld gehört, aber lebe seit geraumer Zeit nach dem Law of Attraction und habe viel von Esther und ihrer Gruppe Abraham gehört/gelesen.

    Nun ist es hier, wo ich lebe, fast immer schön, sodass wir meist draußen fotografieren. Bin heilfroh dass das so ist - aber wenns dann mal schlecht ist, dann weiß man gar nicht was man so schnell umorganisieren soll, weil kaum Vorbereitungen getroffen sind... Embarassed Und Blitzbilder sehen so blöde aus...

    Also, das Wetter war vor zwei Wochen schlecht, die Hochzeit sollte am Nachmittag sein - mit einem fotografischen Zeitfenster zwischen 4 und 6 Uhr nachmittags. Ich bat ganz demütig, das Wetter möge sich doch für die Brautleute noch aufhellen. Gar nicht mal für mich, aber damit sie einen schönen Tag hätten. Das habe ich auch so empfunden... Und tatsächlich, um 15:30 klarte es auf. Die Sonne strahlte nur so durch die Kirchenfenster, und danach wurden am Strand die tollsten Photos gemacht. Gegen 20:00 Uhr wars dann wieder bewölkt.
    avatar
    Gast
    Gast

    Meine Kreationen Empty Re: Meine Kreationen

    Beitrag  Gast am Mo März 15, 2010 10:02 pm

    Guten Abend....
    ich kreiere mir nur so einen blöden Müll.....so dass etwas passiert was erst einmal sich gut anlässt um dann in eine Sackgasse zu führen.........
    Das betrifft Arbeitsmöglichkeiten - alles was recht ist - ich kann nun mal nicht so locker flockig sagen: okay, das Wertschätzungsmaterial ist einfach da und ich brauche gar nichts zu tun und muss mir auch keine Mühe mehr geben.

    Also suche ich ein oder mehrere kleine Jobs, es meldet sich auf meine angeklebten Zettel in Supermärkten etc niemand bis auf eine Frau, die mir "LR" Networkmarketing aufschwatzen wollte.
    Dann ein kleiner Lichtblick: ein junges Paar, vielbeschäftigt beruflich wollte die Wäsche von mir gebügelt haben.
    Ich bügel den Samstag wie einen Kranke - und heute sagen sie mir, das wird ihnen doch zu teuer, danke, das war´s und Tschüs.

    Mein Vermieter wollte mich bezahlen für die Gartenpflege unserer Anlagen - ich freu mich schon - und nun ist es ihm aber nicht recht, weil die Anmeldung wegen Jobcenter zu kompliziert ist.
    Wieder nichts.
    Das allererste Putzangebot (hatte ich ja hier auch mal geschrieben) platzte wegen meiner Grippeerkrankung.
    So - nun habe ich nullnix und es sieht auch nicht danach aus dass da was kommt in absehbarer Zeit....
    was bedeutet, dass ich auch in diesem jahr wieder nicht weiterrenovieren kann...........
    Spass macht das nicht mehr.........

    aber dafür habe ich weiterhin (jetzt durchgehend seit dem 1. November) jeden Tag Baulärm und es nimmt kein Ende - kaum denke ich nun sind sie aber fertig - schwupps fangen die Handwerker an einer anderen Stelle an - und natürlich! immer dort wo ich es voll mitkriege.....
    ich bin im Moment einfach zu fertig um den Prozess zu machen...........
    ich hoffe nur jeden Tag dass es nicht noch schlimmer kommt mit was auch immer..........
    Zaunkönigin, die die Schn***ze gestrichen voll hat
    Rhea
    Rhea

    Anzahl der Beiträge : 376
    Anmeldedatum : 18.12.09

    Meine Kreationen Empty Re: Meine Kreationen

    Beitrag  Rhea am Mo März 15, 2010 11:20 pm

    Liebe Anna!

    Schön, dass du dich meldest, hatte heute gerade gedacht, dass wir länger nichts mehr von dir gehört haben.

    Mir kommen folgende Ideen, bis es mit dem Prozess wieder klappt:

    - Hoppen, Ho'oponopono
    Hatte ich dir da schon mal mein Gesammeltes zugesandt?
    Diese Sätze
    "Es tut mir leid. Bitte verzeih mir. Ich liebe dich. Danke."
    können auch sehr viel bewirken.

    - Liebe senden
    Z. B. auch an deine Wünsche (die ich lieber Absichten) nenne.

    - Imaginieren

    - Afformationen:
    -- Warum habe ich jetzt so eine ruhige Wohnung?
    -- Warum läuft jetzt alles so prima?
    -- Warum habe ich jetzt die Arbeit, die mir Spaß und Freude macht?
    -- Warum habe ich jetzt so viel Geld zu meiner Verfügung?
    -- Warum geht es mir jetzt so gut?
    -- Warum bin ich jetzt so glücklich?
    Zur Unterstützung könntest du die EFT-Punkte dabei klopfen.

    - Kennst du das hier?:
    http://www.samuzmedia.info/Magazin/?p=462
    (Finanzielle Alchemie)

    - Außerdem sehr viele Tipps hier in diesem Thread:
    http://forum.pierre-franckh.de/phpBB3/viewtopic.php?f=13&t=1537

    Bitte bleib unbedingt dran und beobachte, wo du dich selbst sabotierst.
    Achte wirklich gut auf deine Gedanken und lebe ganz bewusst.
    So dass du dir selbst auf die Schliche kommen kannst.

    Ich hatte mich die letzte Woche auch wieder selbst sabotiert. Habe mich bemitleidet, dass fast der ganze Haushalt an mir hängen bleibt. Habe wirklich toll manifestiert. Sad Normalerweise fällt mir so etwas viel schneller auf. Aber in dieser Beziehung stand ich ganz schön lange auf der Leitung.

    Smile Rhea
    Yocara
    Yocara

    Anzahl der Beiträge : 78
    Anmeldedatum : 18.12.09

    Meine Kreationen Empty Re: Meine Kreationen

    Beitrag  Yocara am Mo März 15, 2010 11:32 pm

    Hallo Zaunkönigin...

    ...mal überlegt, ob du am richtigen Platz bist?
    Wenn die dich dauernd mit Lärm vertreiben wollen, wäre das eine Möglichkeit.

    Vielleicht wollen sie dich zu einem Plätzchen locken, wo dann deine Traum-Arbeitsstelle wartet....
    Very Happy
    Dann hätte sich auch das Renovieren erledigt.

    Kreiere dir doch einfach mal nur einen "Hinweis" eine Synchronization für den nächsten Schritt....
    pirat

    Gruß
    Yocara
    achim-martin
    achim-martin

    Anzahl der Beiträge : 487
    Anmeldedatum : 15.03.10
    Alter : 59
    Ort : Maspalomas, Gran Canaria, Spanien

    Meine Kreationen Empty Re: Meine Kreationen

    Beitrag  achim-martin am Mo März 15, 2010 11:55 pm

    [quote=
    Zaunkönigin, die die Schn***ze gestrichen voll hat[/quote]

    Ich zitiere jetzt nicht Deinen ganzen Text, sonst wird es hier zu viel in meiner Antwort.

    Was Du zur Zeit erlebst ist die Bestätigung, wie das Phase 1 Leben auf Dauer nicht gewonnen werden kann. Solche Zeiten bringen Dich hierher, so wie uns alle. Ich schicke Dir aber kein Mitleid, denn das hilft Dir nicht im Geringsten, sondern den Rat: lass Dich fallen, sei mal richtig wütend über den ganzen Sch...ß, den du zur Zeit zu erleben glaubst, und dann steh auf, fordere genau diese Energie zurück, DU bist das allmächtige Universum und hast Dir die Misere selbst geschaffen - um offenbar den inneren Leidensdruck so hoch zu fahren, dass DU nicht mehr anders kannst, als umzuschwenken.

    Und dann folge den Ratschlägen vom Scheinfeld und The Law of Attraction.Ich wünsche Dir viel Erfolg!
    avatar
    Gast
    Gast

    Meine Kreationen Empty Re: Meine Kreationen

    Beitrag  Gast am Di März 16, 2010 6:42 am

    Guten Morgen Ihr Lieben,
    also es ist jetzt est mal so, dass ich überhaupt nichts tun kann - mir fehlt jegliche Kraft zu irgendwas -
    und mit der Wohnung - tja - da habe ich bereits vor zwei Jahren so viele Steine in den Weg bekommen, ich muss hierbleiben - HartzIV erlaubt keinen Umzug und selber bezahlen kann ich nichts - und das kann ich mir auch nicht schönreden oder verschlimmbessern.
    Ich habe auch keine Hinweise auf irgendetwas anderes erhalten - auch sonst tut sich nichts - wenn ich keine Hilfe von "oben" bekomme, keine Ideen, keine Hinweise kein nichts und niemand, keine Zufälle auftauchen - dann weiss ich auch nicht was ich tun könnte -
    und ich habe schon so viel rumgetobt und gewütet, es bringt inzwischen nicht mal eine Erleichterung..........
    also dann,
    Anna
    Rhea
    Rhea

    Anzahl der Beiträge : 376
    Anmeldedatum : 18.12.09

    Meine Kreationen Empty Re: Meine Kreationen

    Beitrag  Rhea am Di März 16, 2010 8:43 am

    Liebe Anna!

    das kann ich mir auch nicht schönreden
    In solch einer Situation ist es sicherlich nicht einfacher mit dem Imaginieren. Doch es hilft nur, in die Schwingung zu kommen, in das Bewusstsein, in das Sein, dass man das Gewünschte schon hat.

    Schau mal hier:
    http://freenet-homepage.de/use/RapidManif-Ger.pdf
    Dort müsste es (habe keine Zeit zum Gucken) gut erklärt sein.
    Und auch Abraham erklärt es immer wieder.
    Ich bin froh, jetzt das neue Hicks-Buch "Law of Attraction - Liebe" zu lesen,
    Erinnerung ab und an ist immer gut.

    Eine längere Leseprobe findet man hier als PDF-Datei:
    http://www.buecher.de/shop/liebe/the-law-of-attraction-liebe/hicks-esther-hicks-jerry/products_products/detail/prod_id/28010730/
    Die Rubrik über dem Autorenporträt.

    Ich wünsche dir, dass sich alles auf ganz wunderbare Art und Weise entwickelt!

    Smile Rhea
    avatar
    Gast
    Gast

    Meine Kreationen Empty Re: Meine Kreationen

    Beitrag  Gast am Di März 16, 2010 9:39 am

    Liebe Rhea,
    danke erst einmal...ich guck mir die links nachher mal an....im Moment ist Augenwasseralarm.........und ich spüre wie ich wieder in eine Negativspirale rutsche............wenn das nun geschieht(siehe vor einigen Wochen das Körperproblem) dann ist das seit dem Lesen des Scheinfeld Buchs extrem schlimm, es schnürt mir die Kehle zu und ich kriege sogar Suicidgedanken(keine Sorge, ich mache nichts)........im Moment heisst es schlicht: Kein Geld = Kein Leben.....wenn ab diesem Sommer auch mein Schwester nicht mehr in der Lage ist mir ab und zu was rüberzureichen, dann wird es extrem hart..........da darf ich gar nicht dran denken, dagegen war alles bisher ein Spaziergang............
    ich hör jetzt beser auf....
    LG,
    Anna
    achim-martin
    achim-martin

    Anzahl der Beiträge : 487
    Anmeldedatum : 15.03.10
    Alter : 59
    Ort : Maspalomas, Gran Canaria, Spanien

    Meine Kreationen Empty Re: Meine Kreationen

    Beitrag  achim-martin am Di März 16, 2010 3:15 pm

    Liebe Zaunkönigin,

    was ist bei Dir jetzt im Moment los? STell Dir genau diese Frage. JETZT, und nicht im Sommer. Es gibt den Sommer nicht, sondern nur Deinen ganz speziellen Augenblick im Hier und JEtzt. Und bis Du schon am Verhungern, oder sterbenskrank? Stehen die Aliens vor der Tür und wollen Dein Blut aussaugen?

    Du möchtest in der Phase1 bleiben, denn Du versteifst Dich z.Zt. auf Ängste, Verlustängste, die vor allem Deine Zukunft betreffen. Gerade bist Du dabei, diese düstere Zukunft zu kreieren, lass das sein. Jetzt, wo Du so am Boden bist, lass Dich fallen. Sage Deinem höheren Selbst, oder Engel, Du brauchst unbedingt Kraft und Zuversicht. Danach lenke Dich ab und versuche Dich ganz bewusst an allen möglichen Kleinigkeiten zu freuen. Ein kleines Kätzchen, was über die STraße läuft, der leckere Kaffee und ein Lächeln von einer unbeteiligten Verkäuferin.
    Wenn Du Dich mehr mit dem Law of Attraction und auch Scheinfeld befasst und offen dafür bist, wirst Du sehen, dass Du keine Angst haben musst. Es IST ALLES nur SCHEIN, den Du selbst kreiert hast. Was nur Schein ist, kann auch nichts anrichten.

    Selbst die Hartz IV Behörde gibt es nur in Deiner Fantasie. Wir können hier keine detaillierten Ratschläge geben, aber es ist alles da, was Du brauchst, um wieder auf die Beine zu kommen - die auch nur in der Fantasie existieren. Versuche irgendwie und ernsthaft Dankbarkeit für alles zu erfühlen - selbst für diese Situation. DU selbst hast sie mit Deinem höheren Selbst geschaffen. Das hatte einen Grund, und wenn Du das geschafft hast zu lösen, bist Du ein ganzes Stück weiter.

    Mal ehrlich, das hast Du doch nicht zum ersten Mal erlebt, und jetzt bist Du immer noch da, und wieder diese Ängste. Ich bin inzwischen 50 und bin es Leid, mir immer wieder unnötig Sorgen zu machen, wenn sich dann doch alles erledigt. Das Universum ist für Dich da, denn DU bist das Universum. Danke ihm und Dir. Es wird wirklich alles gut und Du wirst bald alles erreichen, was Du willst. Versprochen!
    avatar
    Leila

    Anzahl der Beiträge : 6
    Anmeldedatum : 01.03.10

    Meine Kreationen Empty Re: Meine Kreationen

    Beitrag  Leila am Di März 16, 2010 4:14 pm

    Hallo, Zaunkönigin!

    Das klingt ja bös bei dir!

    Ich geb dir einen Tip: Investiere 6,80€ in das kleine Buch "Heilen mit Quantenenergie" von Ryu Takahashi - damit kannst du JETZT SOFORT und ohne Rituale usw. anfangen, etwas (eigentlich "nichts") zu tun.

    Alles Liebe,

    Leila
    Yocara
    Yocara

    Anzahl der Beiträge : 78
    Anmeldedatum : 18.12.09

    Meine Kreationen Empty Re: Meine Kreationen

    Beitrag  Yocara am Mi März 17, 2010 11:11 pm

    Sorry, liebe Zaunkönigin. Ich habe mir vorgenommen so zu sein wie ich bin.... und ich bin sehr direkt. Vor allem, wenn ich glaube, jetzt braucht es klare Worte.......

    aber mir fällt nur der Titel des neues Buchs von Byron Katie ein "Was wärst du ohne dein Drama"

    Und Reha hat vollkommen recht - das neue Buch von den Hicks - LOA Liebe - es steht so viel Wahrheit da drin. Es kommt wirklich auf deine Schwingung an. Sonst nichts.

    Geht dir schöne Sachen anschauen. Im Fernseher, auf der Blumenwiese, was auch immer. Schaff endlich deine Schwingung höher !

    Ich stelle mal die Stufen der Emotionene von den Hicks hier rein. Ich denke mal, das dürfte kein Copyright verletzen. Das dient allen.

    LG
    Yocara
    Yocara
    Yocara

    Anzahl der Beiträge : 78
    Anmeldedatum : 18.12.09

    Meine Kreationen Empty Re: Meine Kreationen

    Beitrag  Yocara am Mi März 17, 2010 11:12 pm

    Die Skala Deiner Emotionen
    Es kommt in erster Linie darauf an, dass Du bewusst anstrebst, Dich besser zu fühlen. Welcher Name den jeweiligen Gefühlen gegeben wird ist unwichtig.
    Aus dem Buch „Absicht und Erfolg“ Hicks/Abraham

    I. Freude / Wissen / Macht / Freiheit / Liebe / Wertschätzung
    II. Leidenschaft
    III. Begeisterung/Hingabe/Glücklichsein
    IV. Positive Erwartung / Glaube
    V. Optimismus
    VI. Hoffnung
    VII. Zufriedenheit
    VIII. Langeweile
    IX. Pessimismus
    X. Frustration/Irritation/Ungeduld
    XI. „Kontra - Sein“
    XII. Enttäuschung
    XIII. Zweifel
    XIV. Sorge
    XV. Vorwürfe/Schuldzuweisungen gegen andere
    XVI. Entmutigung
    XVII. Ärger
    XVIII. Rachlust
    XIX. Hass/rasender Zorn
    XX. Neid/Eifersucht
    XXI. Unsicherheit/Schuldgefühle/Minderwertigkeitsgefühle
    XXII. Furcht/Trauer/Depression/Verzweiflung/Ohnmacht

    Gesponserte Inhalte

    Meine Kreationen Empty Re: Meine Kreationen

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Dez 10, 2019 7:44 pm