Raus aus dem Geld-Spiel

Diskussionen rund um das Buch von Robert Scheinfeld


    warum habe ich mir so etwas blödes kreiert?

    Evelyn007
    Evelyn007

    Anzahl der Beiträge : 1
    Anmeldedatum : 08.03.13
    Ort : Köln

    warum habe ich mir so etwas blödes kreiert? Empty warum habe ich mir so etwas blödes kreiert?

    Beitrag  Evelyn007 am Fr März 08, 2013 6:05 pm

    Hallo ihr lieben .......,

    ich frage mich warum ich mir so ein komisches Spielfeld kreiert habe ? ich bin ganz neu und muß da unbedingt raus, sonst kommt es mir vor, das ich einen Tod auf Raten plane. Nix läuft so wie es soll. Und wieso haben wir uns allso eine so schreckliche Welt produziert. Und was ist mit der Bibel? Stimmt sie denn auch nicht? Wird nicht das kommen, was in der Offenbahrung geschrieben steht. ?? Irgendwie bin ich total verwirrt, aber so verwirrt, das ich nicht mehr unterscheiden kann, was ist jetzt wahr und was nicht.

    Die Bibel sagt das Jesus wiederkommen wird und jeder wird ihn sehen. Die Menschen werden an Liebe erkalten, die Kinder werden die Eltern vor Gericht bringen. Die Gewalt wird zunehmen und die die wenig haben, denen wird noch alles weggenommen werden. All das sehen wir in diesem zeitalter. Kriege werden kommen, also ein dritter Weltkrieg wird ausbrechen. Und das sehen wir gerade im Zeitgeschehen. Wenn wir alle uns eine bessere Welt kreieren könnten, warum funktioniert es dann nicht und die biblischen Prophezeiungen kommen zustande ? Ach - das sind nur einige Fragen, die im Moment hochkommen, ansonsten ist das mit den Energien und den Eiern sehr schön und ich versuche es anzuwenden.

    gruß Evelyn
    avatar
    Lalilu

    Anzahl der Beiträge : 14
    Anmeldedatum : 13.02.13

    warum habe ich mir so etwas blödes kreiert? Empty Re: warum habe ich mir so etwas blödes kreiert?

    Beitrag  Lalilu am Di März 12, 2013 6:15 pm

    Mmmmmmhhh, ich schätze, du hast kreiert, was du kreieren wolltest. Anders geht es nicht, denn nichts in deiner Realität kommt von aussen, alles kommt von dir.

    Wenn dir diese Realität nicht gefällt, steht es dir frei, sie zu ändern. Scheinfeld hat einen Weg aufgezeigt, wie du deine Realität reaktiv (also indem du reagierst, nicht agierst) ändern kannst. Du hast die Wegzeuge und kannst sie auf jedes Unwohlsein anwenden. Alles andere ist nur eine Frage der Zeit und deiner Fähigkeit, zu begreifen und anzunehmen.

    Deine Fragen sind witzig. Die Bibel ist ebenso eine wahre Illusion wie alles andere. Wenn du möchtest, wird Jesus wiederkommen und die Welt untergehen lassen oder sie retten.

    Du fragst, warum es keine bessere Welt gibt, wenn wir sie doch selbst kreieren können. Darauf eine Gegenfrage: Bist du dir sicher, dass alle eine bessere Welt wollen und... was wäre denn eine bessere Welt? Die meisten Seelen sind in Phase 1 und sowas von unbewusst. Ihre Ängste dominieren sie. Angst ist eine starke Emotion und sie fühlt ein Ei schnell und gut mit der Vorlage, die es braucht, um den Menschen in seiner Angst zu bestätigen. Es ist ein Kreislauf und er gipfelt für manche vielleicht im Weltuntergang.

    Des Menschen Wille ist sein Himmelreich... oder wohl auch seine Hölle...

    Lies die Bibel bewusst und du wirst viele Hinweise auf Scheinfeld finden.

    Willkommen in deiner eigenen Macht und schön, dass du der Machtlosigkeit entsagt hast!

    Gruß und Kuss... Lalilu


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Dez 10, 2019 7:36 pm