Raus aus dem Geld-Spiel

Diskussionen rund um das Buch von Robert Scheinfeld


    Einfach mal loswerden

    Pfefferherz
    Pfefferherz

    Anzahl der Beiträge : 82
    Anmeldedatum : 17.08.10

    Einfach mal loswerden - Seite 2 Empty Re: Einfach mal loswerden

    Beitrag  Pfefferherz am So Dez 05, 2010 1:41 am

    Hallo Inspiration,

    warum kannst du dich Mitch anschließen, schlägst mir aber andererseits vor, nach weiteren Methoden zu suchen oder alte aus der Vergangenheit aufzuspüren? Ist nicht böse gemeint, ich merke nur, wie deine Antwort mächtig viel Druck bei mir auslöst und leider sehr genau an dem vorbeigeht, was mir gerade hilfreich wäre. Es ist schön, dass du das Gefühl hast, alle Zeit der Welt zu haben, aber das bist eben du, nicht ich. pirat Jeder hat seine Themen. Ich danke dir trotzdem für deine Antwort, auch wenn ich nicht glaube, dass du wirklich verstanden hast, worum es mir ging.

    Liebe Grüße,
    Pfefferherz
    Pfefferherz
    Pfefferherz

    Anzahl der Beiträge : 82
    Anmeldedatum : 17.08.10

    Einfach mal loswerden - Seite 2 Empty Re: Einfach mal loswerden

    Beitrag  Pfefferherz am So Dez 05, 2010 3:28 am

    Liebe Mitch,

    ich danke dir herzlichst für deine Antwort, die mich mitten ins Herz getroffen hat und genau das ist, was ich gerade gebraucht habe.

    Es ist gar nicht mal so leicht, nichts zu tun. Ich suche immer wieder nach Anwendungen, Techniken, Methoden, die ich versuchen kann, um aus dem Loch herauszufinden. Dass ich damit erst recht Energie investiere in das, was ich nicht will, wird mir erst durch deine Worte bewusst. Wie gesagt, ist es kein Klacks, alle Waffen von sich zu strecken und einfach nichts mehr zu machen, ich bekomme da schnell das Gefühl, dass ich die Sachen dann so laufen lassen und nicht genügend getan habe. Ich denke, du verstehst. Vieles von dem, was ich probiert und angewendet habe, fand meistens unter Zwang und Druck statt. Es hatte fast etwas von einer Sucht. Oftmals wusste ich gar nicht mehr, möchte ich das jetzt wirklich gerne machen oder ist das nur wieder mein innerer Schweinehund, der mir sagt, du musst das jetzt machen. Im Endeffekt habe ich damit stark gegen mich gearbeitet. Ich werde nun versuchen, nichts mehr zu machen in dem Sinne "zulassen statt bemühen". Like a Star @ heaven

    Ich habe die letzten Tage so viel geweint, wie schon lange nicht mehr.

    Pfefferherz cat
    avatar
    Gast
    Gast

    Einfach mal loswerden - Seite 2 Empty Re: Einfach mal loswerden

    Beitrag  Gast am So Dez 05, 2010 10:18 am

    Pfefferherz schrieb:Hallo Inspiration,

    warum kannst du dich Mitch anschließen, schlägst mir aber andererseits vor, nach weiteren Methoden zu suchen oder alte aus der Vergangenheit aufzuspüren? Ist nicht böse gemeint, ich merke nur, wie deine Antwort mächtig viel Druck bei mir auslöst und leider sehr genau an dem vorbeigeht, was mir gerade hilfreich wäre. Es ist schön, dass du das Gefühl hast, alle Zeit der Welt zu haben, aber das bist eben du, nicht ich. pirat Jeder hat seine Themen. Ich danke dir trotzdem für deine Antwort, auch wenn ich nicht glaube, dass du wirklich verstanden hast, worum es mir ging.

    Liebe Grüße,
    Pfefferherz

    Hallo Pfefferherz,

    Du hast recht, ich habe wohl wirklich nicht verstanden worum es Dir ging. Ich habe einfach nur mal meine Gedanken aufgeschrieben. Es hätte ja sein können, dass ein Anstoß für Dich dabeigewesen wäre.

    Ich habe mich Mitch angeschlossen, weil ich mit dem Prozess (und ihren Gedanken dazu) etwas anfangen kann. Aber jeder ist anders. Ich kann da nur für mich sprechen.

    Ich wünsche Dir alles Gute Smile
    Stefanie
    avatar
    helmut b.

    Anzahl der Beiträge : 174
    Anmeldedatum : 09.04.10

    Einfach mal loswerden - Seite 2 Empty Re: Einfach mal loswerden

    Beitrag  helmut b. am So Dez 05, 2010 3:44 pm

    Guten Tag, liebes Pfefferherz - ich komme ja aus der Suchtecke - bin trockener Alkoholiker - bis zu meiner Kapitulation vor dem Alkohol habe ich nur gekämpft und immer verloren - aussichtslose Kämpfe gegen meine Überzeugungen auch schon im "nassen" Leben. Erst als ich kapituliert habe vor dem Alkohol, kam das "neue, trockene" Leben.....

    da fing dann aber noch mal die ganze Geschichte im inneren an - Selbsthass, Selbstmitleid, Versagensängste, sonstige Ängste aller Art traten auf einmal in mein Leben. Jetzt ging die Kapitulation weiter im Gefühlsbereich - erst als ich ja sagen konnte zu meinen gesamten Schwächen und akzeptiert habe, dass diese Palette von Eigenschaften auch ein Teil von mir waren, begannen sich diese aufzulösen und dafür traten dann die Gegensätze auf die Bühne. Ich kann mich heute so annehmen und lieben, wie ich bin, habe immer weniger Ängste vor Versagen und sonstigen unsichtbaren vermeintlichen "Gegenern - bin ja immer ich...", aus Mitleid wurde Mitgefühl für mich und andere usw.usw. -

    also--- Mut möchte ich Dir zusprechen, Hoffnung möchte ich Dir machen und aus meiner Erfahrung weiss ich, dass Nichts, aber auch gar Nichts so bleibt wie es ist. Wenn Du gerade das tiefe Tal durch schreitest, kommt 100prozentig wieder ein Hügel und Berge und dann möchte ich davon auch von Dir einen Bericht hören.

    Alles Liebe wünscht Dir Helmut
    Pfefferherz
    Pfefferherz

    Anzahl der Beiträge : 82
    Anmeldedatum : 17.08.10

    Einfach mal loswerden - Seite 2 Empty Re: Einfach mal loswerden

    Beitrag  Pfefferherz am So Dez 05, 2010 9:59 pm

    Helmut, ich danke dir unendlich für das, was du geschrieben hast und für deine Offenheit. Es hat sich so vieles, wenn auch noch nicht alles, in mir beruhigt seit ich deinen Eintrag gelesen habe. Ich wünsche dir dieses Glück, das du mir bereitet hast in tausendfacher Weise zurück.

    Einfach mal loswerden - Seite 2 Smiley3189

    Du hast mich dazu gebracht, mir das 12-Schritte-Programm der anonymen Alkoholiker durchzulesen. Ja, ich gebe zu, dass ich therapiesüchtig bin (seit 15 Jahren) und vielleicht auch beziehungssüchtig und ich gebe zu, dass ich machtlos dagegen bin. Machtlos in dem Sinne, dass ich nicht mehr länger versuchen werde dagegen zu kämpfen, um noch mehr Energie darin zu investieren.

    Das tut so gut. Crying or Very sad Smile

    Ich danke euch ALLEN für eure offenen Ohren, dafür dass man hier nicht verurteilt wird, nicht zu Rechtfertigungen gezwungen; ich danke euch für eure Zeit, eure Gedanken, eure Liebe und eure positiven Schwingungen. I love you

    Pfefferherz, die sich bald umbenennen wird. Du hattest recht Mitch, ich habe den Hintergrund meines Namens gar nicht bemerkt.

    Und ja, Helmut, ich werde dir von Hügeln und Bergen erzählen!! santa

    Gesponserte Inhalte

    Einfach mal loswerden - Seite 2 Empty Re: Einfach mal loswerden

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Dez 10, 2019 2:03 am